binäre optionen broker in deutschland

0228 – 369 440

Author: Klaus blömeke

Veröffentlicht unter binäre optionen ig markets | binäre optionen einsteiger

andere anbieter wie bdswiss wo man nicht so viel bezahlen muss

Popmusik folgt im Allgemeinen dem Quintenzirkel.

Die aktuelle Harmonie ist eigentlich relativ egal, es interessiert nur das Verhältnis der aktuellen Harmonie zur Grundtonart (Tonika).

Tonika

Die Grundtonart eines Musikstückes nennt man Tonika.

Alle anderen Harmonien stehen in einem bestimmten Verhältnis zur Tonika. Um den Überblick zu bekommen, ordnet man die Harmonien im sogenannten Quintenzirkel an. ImQuintenzirkel sind sämtliche Dur- und Molltonarten gelistet. Funktionale Erweiterungen wie Sexte oder Septime sind hier zunächst einmal nicht wichtig.

Bild Quintenzirkel, coming Soon

Ziel für uns Musiker ist es,

1. die Zusammenhänge zu verstehen

2. die Wechsel zu hören.

Klingt aufwändig. Ist aber insgesamt viel einfacher, als man denkt. Die üblichen musikalischen Zusammenhänge (sprich: Harmoniewechsel) hat so ziemlich jeder Musiker und Nichtmusiker im Ohr. Den meisten fehlt schlicht der Name, um den mit dem Wechsel verbundenen Höreindruck zu benennen und dadurch wieder zu erkennen.

Beispiel: den Schluss „Ramm Pa Damm“ eines Tangos hat auf Anhieb jeder im Ohr, dafür brauchen wir hier nicht mal ein Hörbeispiel. Dieser Schluss ist immer Tonika (Moll der Dur), Dominante (Immer Dur, üblicherweise als Septime), Tonika (Dur oder Moll wie vorhin).

Der Einfachheit halber bleiben wir zunächst nur in Dur-Tonarten.

Im Quintenzirkel liegt die Dominante immer einen weiter im Uhrzeigersinn als die Tonika.

Anders ausgedrückt: Die Dominante ist der Akkord auf der Quinte über dem Grundton der Tonika.

Also:

Tonika->Dominante

C -> G

G -> D

D -> A

A -> E

E -> H

H -> Fis

(um bei den Gitarren-Tonarten zu bleiben, der Rest folgt schlüssig)

So, erste Höreindrücke:

Songs, die mit den beiden Harmonie-Stufen auskommen:

Billy Ray Cyrus, Achy Breaky Heart (:||A |A |A |E |E |E |E |A ||:)

Carbenters, Jambalaya / Clapton, Tulsa Time (:||G |G |G |D |D |D |D |G ||:)

(funktional die gleiche Folge wie oben, nur ein G statt in A)

Refrain von Rivers of Babylon

Subdominante
Das ist die Harmonie einen Schritt im Gegenuhrzeigersinn im Quintenzirkel.

Anders ausgedrückt: Die Subdominante ist der Akkord auf der Quinte unter dem Grundton der Tonika.

(Witz am Rande: Fragt der Gitarrist den Alleinuntehalter: Was ist nochmal die Subdominante von „F“? Alleinunterhalter: „Wieso? F ist doch die Subdominante!“)

Songs:

Rock n Roll
La Bamba
Hang on Sloopy

Grundakkorde plus parallele Molltonart der Tonika

Songs

Diana
Stand By Me
Lets Twist Again

Und immer wieder gibt es Songs, die aus jedem Schema ausbrechen.
Man mag den Sound und die Musik mögen oder es lassen, harmonietechnisch sind die Songs auf jeden Fall interessant:

Kim Wilde, Who do you think you are.

Veröffentlicht unter binäre optionen ig markets | optionenbroker

binäre optionen test account

http://www.musiker-board.de/faq-workshop-e-git/107883-spieltechnik-wie-wird-man-schneller-eine-ubungsanleitung-zwei-teilen.html

Veröffentlicht unter binäre optionen ig markets | binäre optionen handeln youtube

binäre optionen analysieren

Herzlich Willkommen auf Satzgesang.de

Da ich im Netz relativ wenig zum Thema finden konnte, habe ich beschlossen, hier eine kleine Einführung ins Thema zu schreiben.

Zielgruppe und Abgrenzung

Wir werden uns auf diesen Seiten mit mehrstimmigem Gesang in populärer Musik beschäftigen. Ich werde versuchen, die Dinge so aufzubereiten, wie sie üblicherweise vorkommen. Klassischen Satzgesang und vollständigen a-Capella-Gesang behandele ich hier fürs erste nicht.

Üblicherweise ist in der klassischen Musik die höchste Stimme automatisch die erste (soweit ich weiß), weil diese am deutlichsten wahrzunehmen ist. Bei unseren Songs ist das anders. Da die Stimmen verstärkt sind (Mikrophon, PA), kann die erste Stimme auch die unterste sein, Hauptsache, sie ist die lauteste.

Die klassische Situation: Die Band steht, die Songs sind geschrieben, und jetzt besteht der Wunsch, das ganze etwas fetter klingen zu lassen. Das werden wir hier hinbekommen.

Voraussetzungen

Dur- und Molltonleitern sollten geläufig sein, die gängigen Harmonien und der Aufbau von Dur- und Mollakkorden ebenfalls.

Veröffentlicht unter binäre optionen ig markets | kann man mit binären optionen geld verdienen